Allgemein, wein — 11. November 2013 at 15:39

Save Water, drink Champagne oder einen wunderbaren anderen Schaumwein …

by

shutterstock_120693307 KopieSave Water, drink Champagne! Ein alter Spruch – aber immer wieder gut. Ob es denn nun immer Champagner sein muss oder auch mal ein deutscher Schaumwein sein darf, daran scheiden sich die Geister. Ich persönlich sage immer – selbstverständlich augenzwinkernd – ich bin zu alt für Prosecco. Aber das ist eher ein kleiner Scherz, weil sich mehr oder weniger qualitativ minderwertige Prosecci inflationsartig über die Gaststätten-Tresen ergossen haben, die man nicht wirklich – manchmal für zu viel Geld -trinken muss. Ein guter Sekt aus Deutschland (ja, wir Deutschen müssen unseren Sekt nicht verheimlichen!), Italien oder Portugal ist etwas sehr feines. Vielleicht nicht gleich für die hohen Festtage, da würde ich schon eher auf einen perfekten Champagner setzten, aber zum „vorglühen“ in der Vorweihnachtszeit. In diesem Sinne! Viel Spass beim Testen und trinken- Prost!
Text: Britt Heudorf

Bollinger_1846_freiBollinger 1846
Genussvolle Zeiten mit Bollinger 1846
1846 – diesen handschriftlichen Vermerk trugen die vergessenen Flaschen aus den Bollinger-Kellern, und nach ihnen wurde 2012 die neue Silhouette benannt. Aber auch der Inhalt der eleganten Flasche ist legendär. Weinfachleute schätzen Bollinger aufgrund seines unverwechselbaren Geschmacks, der in äußerst individuellen Produktionsmethoden wurzelt: Die Trauben – vorwiegend Pinot Noir – stammen zum Großteil aus den eigenen, mehr als 160 Hektar umfassenden Weinbergen. Preis: 45,- € Bezug: www.grand-cru-select.de
BV_Cuvée Kopie

 

Bellavista Franciacorta
Cuvée Brut
Wahre Kenner wissen es längst: Feine Perlen müssen heute nicht mehr unbedingt aus Frankreich stammen, um den Gaumen zu erfreuen, auch wenn die Champagne Pate stand. In Italien hat eine Weinbauregion eine junge, aber fulminante Geschichte vorzuweisen, die Franciacorta. Dieser Name steht für ein kleines, dynamisches Weinbaugebiet, im Norden Italiens, unweit der Städte Brescia und Bergamo eine Produktionsmethode und einen feinen, prickelnden Wein zugleich. Die Bellavista Cuvée Brut spiegelt wohl den Wert der Region in Qualität und Typizität am besten wider. Sie entsteht aus der Vermählung von mehr als 30 ausgesuchten Grundweinen, die aus über 100 Lagen in zehn Gemeinden der Franciacorta stammen. Preis ca. 29,- Euro.

foto_hampagnes P&C Heidsieck – S.A.S. – REIMS

Kalte Tage, warmes Licht: Die Piper-Heidsieck Light Box erhellt den Winter
Das letzte Herbstlaub wird von den Bäumen geweht, die Tage werden immer kürzer und man möchte es sich am liebsten nur noch auf dem Sofa gemütlich machen – der Winter steht vor der Tür, und damit die Zeit der Feste und der opulenten Menüs. Und was eignet sich besser zum Anstoßen mit Familie und Freunden als Champagne Piper-Heidsieck? Das Traditionshaus aus Reims bringt ab sofort Licht in die dunkle Jahreszeit, denn der Deckel der limitierten Sonderedition Light Box dient als stylisher Teelichthalter, während der Korpus der Verpackung den Champagner kühl hält.

2012.09.19 Endrizzi


Endrizzi Brut Rosé Pian Castello TrentoDOC
Dieser leuchtend roséfarbene TrentoDOC begeistert durch seine charak- tervolle Individualität. Der Duft ist intensiv und komplex, das Bouquet einzigartig und entschlossen mit weinigen Aromen eher zarten Fruchtno- ten. Seine Perlage ist filigran und lang anhaltenden. Geeignet zum stilvollen Aperitif, aber vor allem als besonderer Begleiter zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis. Preis: 22,90 € Bezug: www.belvini.de

Cuvée Jacquart Blanc de Blancs 2006kleinChampagne Jacquart
Millésimé 2006 Blanc de Blancs
Weiß ist vollkommen, trendy, chic – eine Farbe, die nie aus der Mode kommt. Genauso elegant zeigt sich der neue 2006 Blanc de Blancs aus dem Hause Jacquart. Strahlend hell im Glas, ist er leicht und frisch, entfaltet aber dennoch vielfältige Aromen von weißem Pfirsich und hellen Früchten bis hin zu Zitrusnoten. Ein Champagner für die verschiedensten Gelegenheiten, so zum Beispiel auch ein wundervoller Begleiter für die kommenden Festtage, wenn dann vielleicht sogar der Schnee die Landschaft verzaubert – ganz in Weiß.
Hervorragend zu Desserts mit Mandeln, Zitrusfrüchten, Vanille oder Karamell doch auch als idealer Begleiter von Meeresfrüchten, Flussfischen oder einer Käseauswahl, Preis: 34-39 €
Duet_LuisPato


Mal was ganz anderes: Sekt aus Portugal

Luis Pato – Espumante Duet 2010
„DUET“, weil dieser Sekt eine Cuvée aus Baga (vom Vinha Pan Weinberg) und Bical (vom Vinha Formal Weinberg) ist. Heller Roséton. Kraftvoll und durchdringend, aber mit sehr feiner Frucht, zeigt diese Espumante Tiefe, Kraft und Intensität am Gaumen. Noch entwicklungsfähig, aber schon heute ein großer Genuss. Dieser Espumante ist eine echte Rarität! Auszeichnungen: 2010er: 90 Punkte Robert Parker. Bezug: www.portugal-weinversand.de, Preis: 14,90 €Arunda_Cuvee-Marianna


Arunda Cantina Talento
Arunda Cuvee Marianna
Ungefähr zwanzig Kilometer von Bozen und Meran entfernt, liegt das Arunda Weingut auf einer Hochebene auf 1200 Metern Seehöhe. Es handelt sich dabei um Europas höchstgelegenen Sektkellerei, in dem die Produktion nach der klassischen Methode erfolgt. Der Arunda Cuvée Marianna wird mit der gleichen Technik hergestellt, die seit fast drei Jahrhunderten in der Champagne Anwendung findet: eine zweite Gärung des Weins in der Flasche mit einer langen Verfeinerungsphase auf der eigenen Hefe.  Cuvee Marianna ist ein herrlicher Sekt mit einer lebhaften Perlage. Dem steht ein ausgefallenes und komplexes Bukett gegenüber, in welchem blumige Noten, Akzente von Honig und weißer Schokolade sowie Trockenfrüchten zusammenfinden und sich gleichzeitig eine Komponente von exotischen Früchten wie Ananas, Grapefruit und Mango bemerkbar macht. Genießen Sie diesen aussergewöhnlichen Sekt zu Menüs auf Fischbasis oder zu weißen Fleischgerichten, die auch aufwendiger sein können. Bezug: www.vinizia.de, Preis: 20,90 €

Rosen & Rosen_Puremonde Grandes Perles

Spitzen-Schaumwein Made in Germany
Puremonde ist Deutschlands jüngste Premium-Sektmarke
Ausgezeichnete Weine von Winzern aus ganz Deutschland und eine große Portion Leidenschaft – das sind die Hauptzutaten für Puremonde Perles und Grandes Perles. Grandes Perles verdankt seinen eleganten Körper und das komplexe Bukett mühevoller Handarbeit: Der Spitzensekt, der eine lang anhaltende Perlage und einen außergewöhnlichen Abgang zeigt, entsteht in traditioneller Flaschengärung und wird per Hand gerüttelt. Bezug: www.genussgut.de, Preis: 22,90 €

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.