auto — 22. August 2017 at 16:12

Racing Pur: Sieben Jahrzehnte Vollgas-Show beim AvD Oldtimer Grand Prix

by

So umfangreich wie der --Grand-Prix dürfte kaum ein anderes Event Motorsport-Historie greifbar machen. Was sich im August auf dem traf, war eine Vollversammlung der internationalen Motorsport Legenden auf zwei Beinen und vier Rädern.

 
Wo sieht man sonst historische Grand-Prix-Fahrzeuge (bereits vor 1960) bis hin zu Formel-1-Boliden der Cosworth-Ära selbst im Regen um Platzierungen kämpfen? Gerade das Abendrennen der zweisitzigen Rennwagen und GTs gehörte mit einem Le-Mans-Start zu den Höhepunkten des Wochenendes: Nach dem Zieleinlauf des einstündigen Rennens werden die Fahrer mit einem Feuerwerk begrüßt. Da sind Gänsehautmomente vorprogrammiert.
 
 
 
 
 
Präsidenten-Treffen in der AvD VIP Lounge (von links):
 
Tilman Georg Eckstein (Präsident AvD British-German Automobil Club)
Ludwig Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (Präsident AvD Deutschland)
Bernhard Heudorf (AvD Club Kitzbühel)
Matthias Braun (Generalsekretär AvD Deutschland).
 
 
 
 
 
 
 
Fotos: Bernhard Heudorf
 

Kommentare sind geschlossen.