gourmet — 10. September 2014 at 11:42

„Wild trifft Wein“ – ein kulinarischer Herbst im Allgäu

by

Das Foto ist ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen des Wellnesshotel Hubertus in Balderschwang/Allgäu zu verwenden. Jegliche Nutzung Dritter muss mit dem Bildautor Günter Standl (www.guenterstandl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesondert vereinHubertus Alpin Lodge & Spa liegt auf 1.044 Höhenmetern in Balderschwang im Allgäu. Familie Traubel schuf ein individuelles Zuhause auf Zeit mit insgesamt 66 Zimmern und Suiten, einem Alpin Spa in Stadeloptik, verschiedenen Themenstuben und vielen Orten zum Ruhetanken.
Aber auch für kulinarischen Hochgenuss wird gesorgt. Gerade der Herbst bietet viele heimische Produkte, die die Kreativität der Küche beflügeln. Küchenchef Kristian Knölke lädt im Oktober und November 2014 zum Gourmet-Aufenthalt in das Hubertus nach Balderschwang ein. Höhepunkt ist ein sechsgängiges Wild-Gourmetmenü, das das Beste aus den Allgäuer Wäldern mit internationalen Akzenten anreichert, wie zum Beispiel: „Gebeizter Rehrücken an Hokkaido-Kürbis-Chutney“ gefolgt von „Essenz vom Wildgeflügel mit hausgemachten Ravioli und Sherry“ oder das „Wiesenschwein im Speckmantel auf getrüffeltem Blattspinat“. Neben dem Wild-Gourmetdinner inklusive Weinbegleitung beinhaltet das Paket „Wild trifft Wein“ auch noch eine Weinprobe in Traubels Vinothek sowie eine Verkostung regionaler Produkte in Traubels Speiss.  Kristian_Knoelke_Kulinarik

Der Energetischer Kern des Hubertus ist das Alpin Spa. Hier kommt das eigens von Christa Traubel entwickelte Wohlfühlkonzept Alpyurveda als Verbindung der indischen Heilkunst mit der Urkraft Allgäuer Bergkräuter zum Tragen. Nach so viel Köstlichkeiten und Wein ruft der Körper nach Entspannung im Spa und so ist im Paket „Wild trifft Wein“ auch eine besondere StoneDetox-Massage enthalten.

Das Angebot ist ab 518 Euro pro Person für zwei Übernachtungen oder 950 Euro pro Person für fünf Übernachtungen im Doppelzimmer Klassik inklusive Wohlfühl-Kulinarik und vielen weiteren Leistungen im Oktober und November buchbar. Reservierungen werden telefonisch unter +49(0)8328/920-0 oder per E-Mail info@hotel-hubertus.deentgegen genommen. Weitere Informationen finden sich auf der Website unter:
www.hotel-hubertus.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.