hotels, polo, zimmer mit aussicht — 8. März 2012 at 12:18

Boutiquehotel Desert Palm Dubai: fünf neue Suiten mit Blick auf die Polofelder

by

Zimmer mit Aussicht: Das Boutiquehotel eröffnet fünf neue Suiten mit direktem Blick auf die grünen Polofelder. Im Desert Palm Retreat in können Pferdeliebhaber und Designfans von den fünf neu eröffneten Polo Suiten aus ab sofort bei der schnellen Jagd auf den kleinen Ball mitfiebern – live und ohne das eigene Refugium zu verlassen. Die ebenerdigen Unterkünfte mit ihren großen Glasfronten verfügen über eine Terrasse mit direktem Blick auf das Haupt-Polofeld und den weitläufigen Park. Sanfte Naturtöne, puristisch stilvolles Mobiliar und erlesene Kunstobjekte prägen die Atmosphäre der lichtdurchfluteten, loftartigen Villen. Die 75 Quadratmeter großen Polo Suiten bieten reichlich Platz und lassen sich auch miteinander verbinden, um Familien oder Freundesgruppen gerecht zu werden. Die Stiloase Desert Palm bietet damit ab sofort 38 Suiten und Villen. Die neuen Polo Suiten kosten ab 390 USD (ca. 290 Euro) pro Nacht und bieten Platz für zwei Personen.

Das 5-Sterne-Boutiquehotel Desert Palm Retreat bildet einen bewussten Gegenpool zu den Superlativen des arabischen Emirats Dubai. Understatement und puristisches Design prägen diese Oase der Ruhe, die rund 20 Minuten von der pulsierenden Glitzermetropole entfernt, inmitten des ältesten Polo-Clubs von Dubai liegt. Das Designhotel mit seinen 38 Suiten und Villen bietet Gästen neben dem mehrfach ausgezeichneten LIME Spa verschiedene kulinarische Highlights und einen edel geradlinigen Architekturstil, den es so im Wüstenstaat nur selten gibt.

Weitere Informationen unter www.desertpalm.peraquum.com

 

Per AQUUM Retreats • Resorts • Residences fühlt sich einem Unternehmensethos verbunden, das mit den Worten Leidenschaft, visionäre Ziele und modernes Design umschrieben werden kann. Die Architektur aller Projekte ist von der jeweiligen Umgebung und den regionalen Kulturen geprägt. Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit stehen dabei an erster Stelle. Weltweit bekannt für die Gestaltung von kühnen, fantasievollen Orten mit Blick fürs Detail, ist es Per AQUUM gelungen, eine bedeutende Position innerhalb des Luxus-Reisesegments einzunehmen. Aktuell umfasst das Portfolio die Malediveninsel Huvafen Fushi und das Hotel Desert Palm in Dubai. Nach dem Opening von NIYAMA im März 2012 wird 2013 Nurai Island in Abu Dhabi folgen. Per AQUUM befindet sich in einer Phase der Expansion mit neuen Liegenschaften, die in Europa, Südost Asien, dem Mittleren Osten und dem Südpazifik entwickelt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.