hotels — 26. März 2012 at 12:38

The Peninsula Beverly Hills mit neuen Luxussuiten

by
The Peninsula hat jetzt mit der Fertigstellung seiner vier neuen Themen-Suiten die 12-monatige Renovierung aller 193 Gästezimmer, inklusive 36 Suiten und 16 privaten Garden Villa´s abgeschlossen. Das neugestaltete Anwesen entfaltet sich wie eine Privatresidenz inmitten eines üppigen Gartens im Herzen der Filmmetropole Los Angeles am berühmten Santa Monica Boulevard.
Die Designer von Forchielli Glynn LLC haben den privaten Charakter des Luxushotels konsequent beibehalten und allen Räumen mit heiteren Pastellnuancen, speziell angefertigtem Mobiliar, handbemalten Tapeten und -gewebten Teppichen ein luxuriös-entspanntes Interieur von südkalifornischer Leichtigkeit verliehen. Naturmotive auf Textilien, weiches Leder und edle Hölzer verbinden die Gästezimmer mit der tropischen Natur des Hotelgartens. Viele der Einrichtungs-gegenstände stammen von lokalen Künstlern, darunter Kristalllüster von Paul Ferrante, handgefertigte Tische von Mario Grimaldi und traumhafte Chinoiserie-Wandpaneele des Künstlers Hampton Hall.
Vier Themen-Suiten
Die neue Ausstattung der vier größten Suiten des Peninsula Beverly Hills wird höchsten Ansprüchen gerecht und auch in Zukunft Hollywoodstars wie Geschäftsreisenden ein zweites Zuhause bieten. Jede Themen-Suite präsentiert sich in einer vorherrschenden Farbe und individuellem Stil. Drei Suiten wurden von Forchielli Glynn gestaltet, die „Blue Suite“ von der in Los Angeles ansässigen Designerin Nancy Corzine, bekannt für ihren „Luxe-Style“. Zum Standard aller Themen-Suiten gehören ein Kamin, ein hochmodernes TV- and Audio-System sowie eine eigene Küche mit modernster Haushaltstechnik.
The Peninsula Suite (“Green Suite”)
Die 209 qm große Peninsula Suite bietet grandiose Ausblicke über Beverly Hills und erstrahlt in einem “East-meets-West“-Ambiente. Die Wände sind im sanften Oriental-Grün gepolstert und bilden den Hintergrund für antike, in Rahmen gefasste asiatische Textilien. Der komfortable Salon ist mit einer Sammlung chinesischen Porzellans, einem Grand-Piano und einem handgeknüpften Savonnerie-Teppich ausgestattet. Im Esszimmer bietet ein Mahagonitisch Platz für 10 Personen; die bildschöne Chinoiserie an den Wänden zeigt Motive aus der Natur. Blickfang im Schlafzimmer ist das Himmelbett und ein wertvoller asiatischer Paravent.
Royal Patio Suite (“White Suite”)
Neben einer Wohnfläche von 209 qm verfügt die Royal Patio Suite über eine private Terrasse von 42 qm Größe, die den Garten und die Skyline von Century City überblickt. Die Suite ist in blütenweißen und cremefarbenen Nuancen mit Gold-Akzenten gehalten. Mehrere komfortable Sitzecken, edle Kristalllampen und zeitgenössische Kunst zieren die lichtdurchfluteten Räume.
Grand Deluxe Suite (“Pink Suite”)
Mit der „Pink Suite“ haben die Designer ein stylisches Pied-à-terre geschaffen: Himbeerfarbene Rosétöne kombiniert mit französischem „Dior“-Grau, moderne Zeichnungen, Maccasar- und Zebraholz sowie Stühle und Sessel im schwedischen Stil setzen ästhetische Kontraste in der knapp 140 qm großen Grand Deluxe Suite.
Grand Deluxe Suite by Nancy Corzine (“Blue Suite”)
Das Interieur der 139 qm großen Suite trägt die Handschrift von Nancy Corzine, die die zum Garten gelegene Suite mit ihrer eigenen Möbel- und Stofflinie sowie ihren Lichtdesigns ausstattete. Die eisblaue Farbpalette akzentuiert venezianisches Silber, Beige und Weiß. Sessel und Sofas sind mit blauem Leinen-Samt überzogen, die Beistelltische im Wohnraum zieren handgeblasene Murano-Lampen, im Schlafzimmer ist eine venezianische siberne Bank am Fuße des Betts ein wahrer Hingucker.
Die Suiten und Garden-Villas des Peninsula erfreuen sich bei Stars aufgrund ihrer privaten Abgeschiedenheit großer Beliebtheit. Nur einen Katzensprung vom berühmten Rodeo Drive entfernt können sie hier – wie alle anderen Hotelgäste – rund um die Uhr ein- und auschecken. Der Hausservice steht 24 Stunden bereit. Ein weiterer Komfort ist „Luggageless Travel“: Peninsula-Gäste können ihr Gepäck bis zum nächsten Aufenthalt in eigens angefertigten Garderobe-Containern aufbewahren lassen. Bei der Anreise finden sie ihre Kleidungsstücke ausgepackt und gebügelt im Schrank des Hotelzimmers wieder. Das ausgeklügelte Servicekonzept des Peninsula Beverly Hills scheint aufzugehen: Es ist das einzige Hotel in Südkalifornien, das seit 19 Jahren in Folge mit den begehrten Awards „AAA Five Diamond“ und „Forbes Five Star“ ausgezeichnet wurde. Noch bis 31. Mai 2012 offeriert das Peninsula Beverly Hills ein „Romantic Retreat“-Package. Bei einer Buchung von mindestens zwei Nächten genießen die Gäste exklusive Annehmlichkeiten wie Champagner bei Anreise, tägliches Frühstück, ein Candlelight-Dinner in einem privaten Pool-Cabana auf der Dachterrasse des Hotels sowie eine 60 Minuten Massage für zwei Personen im Peninsula Spa. Deluxe Room ab US$ 745 pro Nacht, Suite ab US$ 1.145 pro Nach; zzgl. Service und Steuer. Reservierung auf Anfrage.
Zimmerreservierungen über die gebührenfreie Telefonnummer des Peninsula Global Customer Servicecenters: 00 800 3046 5111 (für Deutschland und die Schweiz) oder unter der Telefonnummer: 00852 – 2926 2888, über Email: reservationgcsc@peninsula.com und im Internet unter www.peninsula.com
The Hongkong and Shanghai Hotels, Limited, 1866 gegründet und an der Hongkonger Börse (00045) notiert, ist eine Holdinggesellschaft, deren Tochtergesellschaften und untergeordneten Unternehmen dem Besitz und Management von renommierten Hotels sowie Gewerbe- und Wohnimmobilien in Schlüsselstandorten Asiens, den USA und Europa verpflichtet sind. Das Hotel-Portfolio der Gruppe, The , umfasst The Peninsula Hong Kong, The Peninsula Shanghai, The Peninsula Beijing, The Peninsula New York, The Peninsula Chicago, The Peninsula Beverly Hills, The Peninsula Tokyo, The Peninsula Bangkok, The Peninsula Manila und The Peninsula Paris (Eröffnung 2013). Zum Immobilien-Portfolio der Gruppe gehören The Repulse Bay Komplex, The Peak Tower und The Peak Tramways, St. John’s Building sowie The Landmark in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam und der Thai Country Club in Bangkok, Thailand.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.