spa — 12. Juni 2012 at 15:06

Erholung für Globetrotter in Cannes

by
FÜR GLOBETROTTER BY CINQ MONDES ERÖFFNET IM FIVE HOTEL &

Um sich auf einen sonnig-glamourösen an der Côte d’Azur adäquat vorzubereiten, ist ein Spa-Besuch ein Muss.

Das neue Spa Cinq Mondes im Five Hotel & Spa in Cannes hat jetzt die Messlatte noch höher gelegt: Es bietet nicht nur state of the art Treatments, sondern nimmt den Gast dabei auch noch auf einen exotischen Trip mit. Die Marke ist bekannt dafür, in ihren Behandlungen, Wohlfühl- und Schönheits-Anwendungen Traditionen aus der ganzen Welt kreativ umzusetzen.

Das Spa Cinq Mondes allein ist eine Reise wert. Er erstreckt sich über 250 Quadratmeter zeitgenössischen Designs in beruhigenden Weißtönen. Den Gästen stehen vier Behandlungsräume zur Verfügung, zwei Saunen, ein Hamam, ein Scrub Table, ein Entspannungsraum und ein High-Tech-Fitnesscenter. Die Gesichts- und Körperbehandlungen werden bei sanfter Beleuchtung und Entspannungsmusik ausgeführt, die auf jedes Treatment individuell abgestimmt sind.

Cinq Mondes Gründer Jean Louis Poiroux hat sich für die Behandlungen von Kulturen aller Erdteile inspirieren lassen. Zehn Jahre lang reiste er zu den High-End-Spas der ganzen Welt, er entdeckte und erforschte wenig bekannt Schönheitsrituale und hat sie dem mondänen Konzept des Spa Cinq Mondes angepasst. Traditionen aus Indonesien, Indien, Thailand, China, Nordafrika, Japan, der Türkei und Polynesien verleihen dem Angebot des Spa Cinq Mondes seine charakteristische Note: Fünf Sinne, fünf Kontinente. Für Gäste, die sich  jenseits von Entspannung auch sportlich betätigen wollen, gibt es Fitness-Programme, wie etwa ein Trainingslager, in dem sich die Teilnehmer richtig auspowern können.

Das vierstündige Signature-Treatment “Well-Being and Serenity Ritual” wurde für Gäste konzipiert, die den Spa zum ersten Mal besuchen. Es entführt sie auf eine sinnliche Reise quer durch die Traditionen von Cinq Mondes – vom türkischen Aroma-Hamam über indisches Gewürz-Peeling, traditioneller orientalischer Massage bis zu japanischer „KO BI DO“-Massage von Gesicht und Körper. Sie klingt beim Mittagessen aus, auf der Dachterrasse des Restaurant „Sea Sens“, dessen Menüs die Michelin-Sterne-Köche Jaques und Laurent Pourcel kreiert haben.

Während der Spa Cinq Mondes alle Sinne anspricht, bietet das Five Hotel & Spa in besonderer Weise optische Genüsse: Es wartet mit handgefertigten Objekten auf, die eigens entworfen wurden von den besten Kunsthandwerkern der ganzen Welt. In seiner glamourösen Lage, einem Katzensprung von der berühmten Croisette entfernt, bergen die 45 Hotelzimmer und Suiten Schätze wie kunstvoll bestickte Paravents oder antikes blaues Porzellan. Mit seinen individuellen Stücken schafft das Hotel so eine sehr persönliche Atmosphäre. Es verfügt auch über eine private Yacht, für Törns zwischen Monaco und Saint-Tropez oder romantische Dinner um die Îles de Lérins.

Das Einführungsangebot im Spa Cinq Mondes beginnt bei 80 Euro. Das Entdeckungsangebot beinhaltet für 455 Euro ein Zimmer der Five Hotel & Spa Deluxe-Kategorie für zwei Personen, Frühstück und eine einstündige Behandlung für jeden Gast, buchbar unter www.designhotels.com/five_hotel_and_spa

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.