celebrities — 10. November 2013 at 15:31

GQ Männer des Jahres 2013

by

201311-P90138758-zoom-origBMW ist zum zweiten Mal offizieller Partner der Preisverleihung „ 2013“. Vorfahrt am roten Teppich: Exklusiver BMW Shuttle-Service für David Beckham, Kylie Minogue & Co.

201311-p90138744-zoom-orig

Bild 1 von 17

Nova Meierhenrich

Bei der Gala wurden im prunkvollen Ambiente der Komischen Oper in Berlin die „GQ Männer des Jahres 2013“ gewählt. Bereits zum zweiten Mal war BMW offizieller Partner des vielbeachteten und weltweit in elf Ländern vergebenen Awards. BMW stellte für die glamouröse Preisverleihung, die zum 15. Mal Männer aus dem internationalen und nationalen Show- und Musikgeschäft sowie aus Sport und Mode ehrte, einen exklusiven Shuttleservice zur Verfügung. Für eine ausdrucksstarke Vorfahrt der Stars am roten Teppich sorgten die innovativen und leistungsstarken BMW M Automobile.

In den BMW M Modellen nahmen Prominente wie Pop-Ikone Kylie Minogue und Sängerin Anastacia Platz. Ebenso hochkarätig wie die Liste der Preisträger und der Laudatoren waren auch die Music-Acts des Abends: Sängerin Anastacia feierte nach einer durch ihre zweite Krebserkrankung bedingten Auszeit ihr internationales Bühnen-Comeback und Robin Thicke, amerikanischer Senkrechtstarter des Jahres, trat mit seinem Welthit „Blurred Lines“ auf. Als weiterer Star stand der britische Newcomer Tom Odell auf der Bühne.

Moderiert wurde die Gala mit rund 900 Gästen in diesem Jahr erstmals von TV-Moderator Joko Winterscheidt.

Die Preisträger der „GQ Männer des Jahres“- Awards 2013 im Überblick:

Kategorie/Preisträger Laudator/en
SportFC Bayern München Katarina Witt
Film NationalTom Schilling Jose Redondo-Vega
ModeJean-Paul Gaultier Cosma Shiva Hagen
MusikRobin Thicke Collien Ulmen-Fernandes
Musik – LebenswerkPet Shop Boys Paulina Rojinski
StilDavid Beckham Lena Gerke
GentlewomanKylie Minogue Florian David Fitz
LegendeGötz George Nico Hofmann
EngagementAnastacia Joko Winterscheidt
NewcomerKellan Lutz Alexandra Neldel

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.